Aktivitäten – Exkursionen – AMA Termine

Exkursion vom 23.09.2022 bis 25.09.2022 nach Trier zur Landesausstellung

„Der Untergang des Römischen Reichs“

Trier ist immer eine Reise wert. Porta Nigra ist nur ein bekanntes Schlagwort das sofort Associationen hervorruft. Rom ist eng mit Trier verbunden und so greift die aktuelle Landesaustellung zum Niedergang des römischen Reiches mit thematischen Ausstellungen in 3 Museen das Thema in unterschiedlichen Blickwinkeln auf.

Neben dem Besuch der 3 Museen haben wir Zeit Triers römische Vergangenheit zu erkunden.

Leistungen

An- und Abreise mit dem Zug

2 Übernachtungen im Hotel mit Frühstück

Führungen durch die Ausstellung in allen 3 Museen

Tourismusabgabe und Eintritt in die jeweiligen Museen

Derzeitiger Stand der Planung:

23.09.2022

Anreise mit dem Zug nach Trier. Einchecken im Hotel
Abfahrt ca.15:00 HBF Freiburg

24.09.2022

Vormittags: Rheinisches Landesmuseum Trier

Nachmittags: Museum am Dom Trier

Stadtrundgang

25.09.2022

               Vormittags: Stadtmuseum Simeonsstift Trier

Anschließen Stadtbummel

Abreise ca, 17:00 Uhr, Ankunft in Freiburg ca. 22:00 Uhr

Kosten

Für Mitglieder: € 660,00

Für Nichtmitglieder: € 695,00

Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen, max. Teilnehmerzahl 20

Einzelzimmerzuschlag 45,00

Anmeldung

Verbindliche Anmeldung mit Überweisung der Anzahlung von € 300,00 per Mail an : kailebrecht@t-online.de oder telefonisch unter Tel. 0761 281691 oder 0151 4142 4669

Kai Lebrecht, Engelbergerstr. 20, 79106 Freiburg

IBAN: DE19 6807 0024 0060 7341 00 (Deutsche Bank BIC: DEUTDEDBFRE)

Exkursionen 2022

Exkursion vom 31.10.2022 bis 04.11.2022 nach Turin

mit Besuch des Ägyptischen Museums

Das Ägyptisches Museum ist eines der Sehenswürdigkeiten von Turin. Es gilt als eines der weltweit wichtigsten Museen für ägyptische Kultur außerhalb Kairos und zählt über 6.500 Ausstellungsstücke. Zu der Sammlung gehören Mumien, Jahrtausende alte Schriftstücke, Großstatuen oder Gebrauchsgegenstände aus dem Alltag im alten Ägypten.

Leistungen:

  • An- und Abreise mit dem Zug
  • 4 Übernachtungen im Hotel mit Frühstück (Hotel Roma e Rocca Cavour, Piazza Carlo Felice, Turin)
  • Führungen durch die Museen
  • Tourismusabgabe und Eintritt in die jeweiligen Museen

Derzeitiger Stand der Planung:

31.10.2022

Anreise mit dem Zug nach Turin. Einchecken im Hotel

01.11.2022

Besuch des ägyptischen Museums. Führung durch die Sammlung, Besuch der Papyri Sammlung

02.11.2022

Stadtrundgang

Vormittags

Piazza Castello

Wir starten am Piazza Castello. Hier befinden sich mehrere Highlights von Turin: der Königliche Palast, der Palazzo Madama und der Turiner Dom.

Palazzo Madama

Früher gehörte der Palast ebenso zum Königshaus der Savoyen, heute beherbergt er ein Museum für mittelalterliche Kunst. Ausgestellt sind mittelalterliche Gemälde, Handwerkskunst sowie Keramik- und Glaskunst. Auch wenn mittelalterliche Kunst nicht so unser Thema ist, ist die Architektur des Palastes ist interessant, denn er wurde auf einem römischen Stadttor errichtet, welches jetzt im Gebäude mit eingebunden ist.

Danach Besuch des Dom von Turin mit dem Turiner Grabtuch (Kopie).

Nachmittags

Besuch der Mole Antonelliana, Turins Wahrzeichen.

Dabei handelt es sich um ein fast 170 Meter hohes Gebäude mit einer eckigen Kuppel, welches bei seiner Fertigstellung im 19. Jahrhundert das zweithöchste begehbare Gebäude der Welt war. Die Mole Antonelliana befindet sich außerdem auf der italienischen 2-Cent-Münze. Ein freischwebenden Glasfahrstuhl führt auf die 85 Meter hohe Aussichtsplattform.

03.11.2022

Vormittags

Besuch des ägyptischen Museums. Auf den Spuren des Ellesiye Tempel. Diese ägyptische Tempelanlage musste auch dem Nasser Stausee weichen und ist einer von 5 ins Ausland verschenkte Tempel.

Nachmittags

Zur freien Verfügung

Abends

Gemeinsames Abendessen

04.11.2022

Auschecken im Hotel und Rückfahrt mit dem Zug nach Freiburg.

Kosten

Für Mitglieder: 935,00

Für Nichtmitglieder: € 985,00

Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen, max. Teilnehmerzahl 20

Einzelzimmerzuschlag 85,00

Anmeldung

Verbindliche Anmeldung mit Überweisung der Anzahlung von € 300,00 per Mail an : kailebrecht@t-online.de oder telefonisch unter Tel. 0761 281691 oder 0151 4142 4669

Kai Lebrecht, Engelbergerstr. 20, 79106 Freiburg

IBAN: DE19 6807 0024 0060 7341 00 (Deutsche Bank BIC: DEUTDEDBFRE)

Der nächste AMA Termin am 3. Juli 2022

11 Uhr – Musik im Treppenhaus

Oksana Danych (Violine) und Serhii Danych (Gitarre)

 

Igor Frolov – Divertimento

Carlos Gardel – Por una cabeza

Ennio Morricone – Cinema paradiso

Anne Dudley – Jeeves and Wooster

Guadalupe Pineda – Historia de un Amor

John Williams – Schindlers Liste

Lee Holdridge – The love until the end of time

George Martin – The american Sketches II, Old Boston

 

Charlie Chaplin – Lichter der Großstadt

11.30 Uhr – Führung

 

in der Ausstellung „Habalukke – Schätze einer vergessenen Zivilisation“

Geheimnisvoll, strahlend blau und sehr gut erhalten. Wie konnte der Fund der Habalukke-Statuetten in der Archäologie unentdeckt bleiben? Das erfahren Interessierte von Hans Oelze, Kurator und Archäologe.

12 Uhr – Aperitif im Foyer

Wein, Saft, Wasser und Häppchen…organisiert von den Freunden des Museums.

Für den Aperitif bitten wir um eine Spende!

Derzeit gibt es keine Zutrittsbeschränkungen.

Zu Ihrem und unserem Schutz empfehlen wir weiterhin das Tragen einer FFP2 oder medizinischen Maske.

Bitte halten Sie die Abstands- und Hygieneregeln ein.

Infos zu den aktuellen Zugangsbestimmungen finden Sie unter freiburg.de/museen-corona.

 

Bitte kommen Sie frühzeitig zur Veranstaltung, da die Teilnahmezahl begrenzt ist.

_________________________

Eintritt: 5 Euro / erm. 4 Euro

Freunde des ArCo e.V.: frei

Juni 2022

Mi 1.6. | 19.15-20.30 Uhr

Archäologie im Dialog – Die Kykladen-Kultur und ihre Wiederentdeckung in der Kunst der Klassischen Moderne

________________________

Sa 4.6. | 10.30-12 Uhr

Kombiführung – Archäologie und Kunst

________________________

Mo 6.6. | 12 Uhr

Führung in der Ausstellung „Habalukke“

________________________

Di 7.6. | 14 Uhr Familienführung

– Kalt, aber cool!

________________________

So 12.6. | 12 Uhr

Führung in der Ausstellung „Habalukke“

________________________

So 12.6. | 14-16 Uhr Familiennachmittag

– Der Schatz am Ende des Regenbogens

________________________

Di 14.6. | 14 Uhr Familienführung

– Mit Tunika und Toga

________________________

Mi 15.6. | 17.30-18.15 Uhr

Führung in der Ausstellung „Habalukke“

________________________

So 19.6. | 12 Uhr

Führung in der Ausstellung „Habalukke“

________________________

Sa 25.6. | 15 Uhr Kinder führen Kinder

– Lieblingsstücke von der Steinzeit bis zu

den Kelten

________________________

So 26.6. | 12 Uhr

Führung in der Ausstellung „Habalukke“

________________________

Mi 29.6. | 19.15-20.30 Uhr

Archäologie im Dialog

– August Macke: Die wahre Geschichte

__________________________________________________________________________

Juli 2022

Mi 6.7. | 17.30-18.15 Uhr

Führung in der Ausstellung „Habalukke“

________________________

Sa 9.7. | 10.30-12 Uhr

Kombiführung – Archäologie und Kunst

________________________

So 10.7. | 12 Uhr

Inklusive Führung für blinde und sehbehinderte Menschen in der Ausstellung „Habalukke“

________________________

So 17.7. | 12 Uhr

Führung in der Ausstellung „Habalukke“

________________________

So 17.7. | 14-16 Uhr

Familiennachmittag

– Mit Würfelglück in die römische Zeit zurück

________________________

Sa 23.7. | 18-1 Uhr

Freiburger Museumsnacht

________________________

Mi 27.7. | 17.30-18.15 Uhr

Führung in der Ausstellung „Habalukke“

________________________

So 31.7. | 12 Uhr

Führung in der Ausstellung „Habalukke“

Detaillierte Informationen zum Programm finden Sie unter www.freiburg.de/museen. Vielen Dank!